Die Tischlerei für sämtliche Arbeiten in Holz

Die Tischlerei wurde bei der Gründung von Novum als erste Abteilung geschaffen.


Sie ist in folgenden Bereichen besonders spezialisiert:

  • Herstellung von Möbeln nach Maß aus Holz und beidseitig beschichtetem Material (Schreibtische, Bücher- und Wandschränke, Betten, Konsolen, Tische, Bänke ...);
  • Einrichtung von Messeständen für die örtlichen Messen (z.B.  Fiera Salus, Fiera Campionaria, Fiera del libero mercato,?);
  • Reparatur von Türen, Möbeln, Stühlen,?;
  • Herstellung und Lieferung von Einbauteilen nach Maß (Schreibtischplatten, Schubladendeckel, Raumteiler aus Holz,...)

Falegnameria fiera

Foto 3, 4, 5: DOC, wir bedanken uns für die freundliche Publikationserlaubnis.


In der Vergangenheit befasste sich die Tischlerei vorwiegend mit Möbeln aus Massivholz. Aufgrund von Kundenanfragen, die neue Marktbedürfnisse zum Ausdruck brachten, hat sich die Abteilung im Laufe der Jahre für jedwede Arbeit in Holz gerüstet. Dabei wurde die Herstellung von Möbeln nach Maß für den Innen- und Außenbereich aufgenommen, es wurden Messestände für die städtischen Messen eingerichtet und Zielscheiben in Serie für die Schießstände der im Einzugsgebiet liegenden Kasernen produziert.

Die Tischlereikunden kommen ausschließlich aus dem privaten Bereich. Aufgrund der fachmännischen Qualität und der günstigen Preise hat sich ein dauerhaftes Vertrauensverhältnis zwischen der Genossenschaft Novum und ihren zufriedenen Kunden entwickelt. Durch die Anschaffung verschiedener Maschinen hat sich Novums Tischlereiabteilung im Laufe der Zeit zu einer hochspezialisierten Werkstatt entwickelt, die Aufträge jeder Art von ganz einfachen Handwerksarbeiten bis zu komplexen und traditionellen Bearbeitungen durchführt.

Die Abteilung wird von einem Tischler mit Handwerksbrief und zwangzigjähriger einschlägiger Erfahrung sowie einem zweiten Tischler mit Meisterbrief geleitet. Sie stehen für die Herstellung von Möbeln mit Qualitätsgarantie und die fachmännische Erfüllung jedweder Kundenwünsche.